Top

Unsere Lieblingsbücher #16

Unsere Lieblingsbücher #16

Heute habe ich mal wieder ein Axel Scheffler-Buch für euch (das ist der, von dem auch der Grüffelo ist).Es ist unser erstes Scheffler-Buch mit dünnen Papierseiten und in Groß. Ich mag das ja am liebsten aber die Pappbilderbücher sind natürlich einfach robuster.

 

Eigentlich wollte ich gerne sagen, dass ALLE Scheffler-Bücher absolut genial sind. Wir haben zwar nicht alle, aber einige. Leider muss ich da aber Abstriche machen. Uns gefallen Tommy Tatze und Flunkerfisch nicht so gut. Bei Tommy Tatze fällt das lesen etwas schwer. Da ist die Übersetzung vom englischen ins deutsche nicht so gelungen, finde ich. Bei Flunkerfisch fehlt der Reim. Den hatte ich irgendwie automatisch erwartet. Und die Geschichte überzeugt uns jetzt auch nicht so ganz. Die Illustrationen sind allerdings wirklich bei allen Scheffler-Büchern toll!


IMG_2621

Seid wir das Buch haben, sagt Onno oft zu uns. DU bist ein Superheld der ALLES schafft. Superwurm ist nämlich ein Superheld, der alles schafft. Und das auf eine wirklich witzige Art und Weise. Und als Superwurm dann in Gefahr ist, wird er ganz clever von den anderen Tieren gerettet. Es macht wirklich Spaß sich dieses Buch anzuschauen. Da gibt es auch gar nicht viel zu sagen. Für Scheffler-Fans darf Superwurm auf keinen Fall im Bücherregal fehlen. Und für alle anderen eigentlich auch nicht.

IMG_2620

Mich interessiert, ob ihr auch Scheffler-Bücher habt die euch NICHT gefallen oder welche euch besonders gut gefallen. Ich würde mich über eine Antwort von euch freuen.

 

unterschriftganzneu

kabloggt
No Comments

Post a Comment

Wir bei Instagram