Top

Taufkerze und Taufkleid – Traditionen

Taufkerze und Taufkleid – Traditionen

Auch wenn viele womöglich kopfschüttelnt folgende Zeilen lesen werden…
Onno wird nächste Woche getauft – aber wir glauben nicht an Gott.

Ich bin damit groß geworden. Getauft, Kinderkommunion, Firmung. Ich war auch eine Zeit lang Messdiener. Und als ich keine Lust mehr hatte, habe ich einfach aufgehört.
Ich möchte das Onno sich aussuchen kann, ob er das alles mitmacht und unter den Bedingungen finde ich nicht, dass es schadet ihn taufen zu lassen.

Ich habe euch vor kurzem die Einladungen und unser Gastgeschenk zur Taufe gezeigt. Jetzt dürft ihr die Taufkerze bestaunen! Ich liebe sie.
Wie auch auf den Magneten, ist Onno’s Geburtsdatum statt das Taufdatum darauf, weil ich finde das es um einiges mehr Bedeutung hat.

Onno wird außerdem das Taufkleid tragen was auch ich und meine Tanten usw „getragen“ haben.
Es wird ja ohnehin nur kurz übergelegt.

Und irgendwie finde ich manchmal Traditionen ganz schön. Also bin ich vielleicht auch manchmal ein bisschen Konservativ.
Aber eben nur MANCHMAL. 😉

kabloggt
No Comments

Post a Comment

Wir bei Instagram