Top

LAST-MINUTE DIY: KLEINE OSTERGESCHENKE

LAST-MINUTE DIY: KLEINE OSTERGESCHENKE

Ich war gestern Nacht noch ganz fleißig nachdem ich Onno’s Nest fertig hatte und noch ganz viel Ostergras übrig war. Was hat man (ich) immer zu Hause? Babygläschen und Washi-Tape. 
Eigentlich sollte je ein Osterei-Keks mit ins Glas, weil da sonst ausser das Bild und das Ostergras nichts drin ist. War eben eine Last-Minute Idee und wir haben keinerlei Süßkram zu Hause, deswegen dachte ich, ich backe mal schnell.
Ich wünsche meinen tollen Lesern FROHE OSTERN und möchte heute auch einfach mal DANKE sagen, dass ihr hier seid!

kabloggt
1 Comment
  • Leni

    Eine coole Idee!
    Wünsche Dir frohe Ostertage!
    LG Leni

    21. April 2014 at 6:45 Antworten

Post a Comment

Wir bei Instagram