Top

FRÜHLINGSGRÜßE AUS KORNELIMÜNSTER

FRÜHLINGSGRÜßE AUS KORNELIMÜNSTER

Heute mache ich bei der schönen Aktion „Frühlingsgrüße aus…“ mit. Diese tolle Idee kommt von Beatrix und ihrem tollen Blog „Hunger! Pipi! Langeweile!, den ich euch nur empfehlen kann.
Und auf diese Weise möchte ich euch gerne Kornelimünster vorstellen. Ein wunderschönes kleines Dorf im Kreise Aachen, mit wunderbarer Architektur und einer tollen Atmosphäre. Als Landschaftsfotografin bin ich noch nicht sonderlich begabt. Ich hoffe trotzdem, dass ich ein bisschen etwas von dem Flair in meine Bilder packen konnte.
Besonders schön an Kornelimünster ist der Ortskern, durch den die Inde fließt und wo sich ein wunderschöner Marktplatz mit Pflastersteinen und alten Gebäuden befindet. Außerdem ist dort eine schöne Kirche und die Abtei, die zugehörig zu dem Kloster ist, welches sich am Rande des Ortes befindet.
Einmal im Jahr findet im Ortskern der Historische Jahrmarkt statt. Hier bin ich schon als Kind sehr gerne gewesen. Ich freue mich schon, dieses Jahr im Sommer mit den Kindern dort hin zu spazieren. Es ist schon etwas anderes ob man mit dem Auto anreist, oder um die Ecke wohnt. Ich werde sicherlich  auch ein paar Fotos für euch schießen, damit ihr euch den Jahrmarkt etwas besser vorstellen könnt.
Im Ort gibt es ein paar schöne Cafés, Restaurants und eine sehr begehrte Eisdiele. Das einzige was im schönen Kornelimünster fehlt, ist ein Supermarkt. Aber wer weiß, eines Tages gibt es bestimmt auch den.
Außerdem führt sowohl der Vennbahnweg (beliebt bei vielen Fahrradfahrern) als auch der Eifelsteig (ein Wanderweg durch die Eifel) durch Kornelimünster.
Jetzt lasse ich euch aber erstmal ein paar Bilder da.

Hier bekommt ihr noch ein paar Links zu den Dingen, die der Ort zu bieten hat:
Den kleinen, süßen Laden Indeglück Kornelimünster
Die Abtei von Kornelimünster
Kornelimünster ist auf jeden Fall einen Besuch Wert, auch wenn ihr von etwas weiter weg kommt. Nutzt doch die Gelegenheit und kommt zum historischen Jahrmarkt, der ist wirklich lohnenswert und ihr könnt euch nebenbei das wunderbare Örtchen anschauen.
Außerdem möchte ich euch auf diesem Wege noch die Seite „Aachener Blogs“ empfehlen. Hier findet ihr viele tolle Blogs aus der Städteregion Aachen.

kabloggt
No Comments

Post a Comment

Wir bei Instagram