Top

Das Jättefint-Bloggerevent + Verlosung

Das Jättefint-Bloggerevent + Verlosung

Am letzten Wochenende durfte ich an einem ganz tollen Bloggerevent teilnehmen! Und zwar in dem wohl schönsten Laden in ganz Köln und Umgebung – bei Jättefint!

Bei Jättefint findet ihr alles skandinavische, was das Herz begehrt. Also genau mein Ding! Neben Kleidung gibt es auch Spielzeug und Wohnaccessoires für Kinder aber auch für Erwachsene. Ich kann euch sagen, ich hätte am liebsten den ganzen Laden in eine Tasche gepackt und mit nach Hause genommen.

Folgende Marken wurden uns Bloggern vorgestellt:

MaxomorraLipfishLilybalouBlafreBlade & Rose, Kids ConceptBaby Bites

Hierfür sind teilweise die Geschäftsführer oder deren Vertreter bzw. Angestellte der Firma von weit her angereist um uns ihr Label, die Geschichte dahinter und die aktuellen Kollektionen und Produkte vorzustellen.

Das Programm

Zu Beginn wurde ich herzlich von den Veranstaltern des Events begrüßt. Das waren Johanna (die Inhaberin des Ladens) und Maria. Zur Begrüßung gab es dann ein Glas Sekt oder Orangensaft. Ich kam direkt mit ein paar anderen Bloggerinnen ins Gespräch, denn alle bestaunten meinen kleinen Paul, der friedlich im Kinderwagen schlief.

Foto von René Weides

Und dann startete auch schon das Programm.

Foto von René Weides

Nach einer netten Begrüßung wurde uns auch schon das erste Label vorgestellt. Maxomorra war mir zuvor natürlich schon bekannt. Ich fand es unglaublich spannend etwas über die Entstehung des Labels zu erfahren. Besonders interessant fand ich aber auch, wie die Kollektionen entstehen. Der Designer von Maxomorra war nämlich persönlich vor Ort und hat uns gezeigt, wie erste Entwürfe aussehen und wie daraus das endgültige Design entsteht.

Im Anschluss gab es die erste Pause und unglaublich leckeres Essen von der Fleischboutique. Vor allem das Pulled Pork war unglaublich lecker! Natürlich wurde auch hier wieder eine Menge gequatscht. Ich durfte auch wieder feststellen, dass ich zwar ein sehr gutes Verständnis für Englisch habe, aber es dann doch problematisch wird, wenn ich etwas erzählen möchte. Da brauche ich definitiv noch Übung.

In der Pause habe ich außerdem ein paar Fotos gemacht. Ich bin aber auch sehr froh, dass René Weides vom Blog Sonea Sonnenschein so tolle Fotos gemacht hat und uns zur Verfügung gestellt hat. Bei so viel Aufregung (oh ja ich war ganz schön aufgeregt) schaffte ich es doch nicht unbedingt alles so zu fotografieren wie ich das hätte tun sollen. Deswegen findet ihr in diesem Post auch einige tolle Bilder von ihm.

Nach der schmackhaften Pause ging es mit den anderen Labels weiter.

Lily Balou hatte ich erst kurz vorher kennen gelernt und ich habe mich gleich verliebt. So wundervolle Farben und Designs. Genau mein Geschmack! Und genauso sympatisch wie das Label, war auch Astrid, die Geschäftsführerin von Lily Balou in Belgien. Sie hat uns von den Anfängen des Labels erzählt und uns die aktuelle Kollektion vorgestellt. Außerdem hat sie verkündet, dass es demnächst ein Unterlabel namens Liv+Lou geben wird.

Blafre kennen die meisten wahrscheinlich durch die unterteilten Brotdosen in Tierform, die tollen Edelstahl-Trinkflaschen, oder die wunderschönen Rucksäcke, die nun in wunderschönen neuen Farben erhältlich sind.

Kids Concept war mir bisher nicht bekannt. Die Sachen bekommt ihr bei www.schwedenkids.de. Das Besondere an Kids Concept ist, dass sie Deko, Spielzeug und Möbel in ein farbliches Konzept bringen. Hier findet ihr eher schlichtere Farbtöne.

Foto von René Weides

Blade & Rose ist vielen vielleicht durch die Leggings mit Motiv auf dem Popo bekannt. Bald wird es aber auch total süße Gummistiefel geben. Von Blade & Rose gibt es am Ende dieses Beitrages auch etwas süßes zu gewinnen.

Außerdem haben wir die neue Kollektion von Lipfish kennen gelernt. Die Marke besticht in der Regel ja durch absolut BUNTE Farben. Es gibt aber jetzt auch ein paar zartere Farben in der Kollektion. Diese sehr ihr auf dem Bild am rechten Ständer. Ein sanftes rosa, lila, blau und grün. Die Marke wird aber weiterhin ihren knalligen Farben treu bleiben!

Zuletzt durften wir noch die coolsten Kuschelsäcke für Babys und Kleinkinder kennen lernen, die ganz ganz neu gerade erst nach Deutschland kommen. Die Kuschelsäcke von Baby Bites in Form von Haifischen sind wirklich ein Hingucker und in verschiedenen Größen und Designs erhältlich.

Neben dem leckeren herzhaftem Essen gab es außerdem eine Candybar mit lauter klassisch schwedischen Süßigkeiten von Onfos.

Folgende Blogger-Kolleginnen durfte ich dort antreffen:
Saskia von Kullakeks

Mari von Baby Kind und Meer

Daniela von Nenalisi

Jenny von Kinderchaos Familienblog

Julia und Andrea von Apfelbäckchen

Julia von FriedaFriedlich

Emma von Emma Bloggt

Anna von Natürlich Anna

Katharina und René von Sonea Sonnenschein

Vanessa von Frollein Pfau

Yana von Call it Cool

Jasmin von Familie Nimmerland

Pari von Hip Hip Mama

Alina von Liebling, ich blogge jetzt

Annika von Mami und Beebi

Nancy von Metterschling & Maulwurfn

Annelie von Ahoi

Sandra von Kleine Familienwelt

Natürlich haben wir auch ein tolles Gruppenfoto gemacht.

Na, wer findet mich?

Foto von René Weides

Vielen Dank an Johanna, Maria und alle beteiligten für diesen wundervollen absolut gelungenen Tag!

Foto von René Weides


 

Alle Fotos vom Event von René Weides findet ihr hier!

Jetzt habe ich aber noch wie versprochen eine kleine Verlosung für euch.

Folgendes habe ich für euch mitgebracht:

Wie könnt ihr teilnehmen?

 

*Seid Leser meines Blogs und schenkt meiner Facebookseite ein „gefällt mir“

*Kommentiert im Facebookbeitrag mit eurem Wunschgewinn

*Teilt den Beitrag (freiwillig)

*Ihr müsst mindestens 18 Jahre sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben

 

Das Verlosung endet am 25.02,2017 um 20 Uhr.

 

Viel Glück und bis bald,


Die Gewinner


Gewinn 1: Anna Jansen

Gewinn 2: Ulrich Knebel

Gewinn 3: Janett Fischer

Gewinn 4: Kristin Gesche


Bitte meldet euch innerhalb der nächsten 2 Tage via Facebook mit eurer Adresse bei mir.

kabloggt
No Comments

Post a Comment

Wir bei Instagram